Libre L'Heritage de L'Amandaie - 2020, trocken, rot

13,50 €*

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)
Produktnummer: BW100512F
Produktinformationen "Libre L'Heritage de L'Amandaie - 2020, trocken, rot"

Seinen Wein ganz ohne Beeinflussung von außen, ganz ohne Hilfsmittel zur Bestform zu führen, ist heutzutage das Wunschbild vieler, modern arbeitender Winzer*innen. Ein Weg dabei ist es, den Wein vollständig ohne Zugabe von Sulfiten groß und erwachsen werden zu lassen. Wie lange er das aushält, ob er auch eine Reifung in der Flasche über die nächsten zehn Jahre durchmachen wird, das weiß man heute noch nicht. Wünschenswert wäre es aber, denn von den jährlich 2000 produzierten Flaschen werden nur wenige die nächsten Jahre überleben. Warum? Einfach mal die erste Flasche öffnen und sich an der wunderbaren Frucht, an der tiefdunklen nach kleinen, schwarzen Beeren erinnernden Duftigkeit von diesem Wein erfreuen. Ein Blick auf den Rebsortenspiegel läßt sofort vermuten, daß mit Grenache und Merlot die Womenizer zugeschlagen haben. Soft, seidig, wohlfühlend und die Füße mal hochlegen möchte man schon beim ersten Schluck. Der verschlägt einem schnell die Sprache und ruft laut nach Partnerschaft im Mund. Da wäre ein Barbecue der richtige Begleiter und auch feine Weichkäse mit hohem Fettgehalt sind da gefragt.

 

Alkoholgehalt: 13,5 Vol.-%
Bio-Wein: ja
Enthält Sulfite: nein
Erzeuger: Stéphanie & Philippe Peytavy, 34230 Aumelas, Frankreich
Herkunftsland: Frankreich
Jahrgang: 2020
Passt zu: Burger, Sommerküche, was man auf den Grill legen kann
Rebsorten: Grenache, Merlot
Region: Languedoc
Typ: Rotwein
Vegan: nein
Wie er schmeckt: handfest und leichter Gerbstoff, maulfüllend, typischer Südländer

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.