Schaaatz kommst du kurz? Aber vergiss den Wein nicht

Tja, da sollte man sich sich richtig Mühe geben. Das haben wir denn auch gemacht und eine kleine Auswahl von Seelenschmeichlern hier zusammengestellt. Dazu noch eine ofenfrische Baguette, etwas Käse, ein paar Oliven und dann mal eintauchen in die Welt der Gefühle.

Filter
Tipp
Glaube Liebe Hoffnung - Riesling, 2020, trocken, Bergdolt-Reif & Nett
Dieser Riesling, der lockt ja wie ein Seebär. Dank fester Unterstütung von Scheurebe und Muskateller wird aus dem schnittigen Segelboot eine Dreimastbark mit der man so manches Buffet umschiffen kann. Gleichzeitig hat der sich ein feines Tattoo auf den Oberarm stechen lassen. Es ist aber nur die Symbiose aus Glaube an die Qualität und das Potential, die Liebe des Winzers zu eben diesen Trauben und seiner Hoffnung, daß dieser Wein wohl allen Anderen auch so gut munden möge. Neben dem Riesling kann hier noch das eine oder andere Aromapäckchen von wesentlich bukettreicheren Traubensorten - Scheurebe und Muskateller - mitschwingen. Das ist gut so. Aber von seiner Struktur ist und bleibt er einer von diesen unglaublich saftig, stoffigen Pfälzer Rieslinge. 

Inhalt: 0.75 Liter (11,33 €* / 1 Liter)

8,50 €*
Nick Köwerich Riesling für Feen und Elfen, Mosel, 2020, fruchtig
Wissen Sie, was ein Womenizer ist und wissen Sie, warum Wein verführerisch sein kann? Und was kann George Cloney davon lernen?

 Also, die Sache ist ganz einfach. Der Wein muss schon rein äußerlich 'was hermachen. Eine gelungene Kombination aus Schlichheit, etwas Verspieltem und...
Dann ein Name, eine Bezeichnung, die jede Frau aufhorchen lässt und ein "Möchte-ich-haben"- oder "Genau-für-mich-gemacht"- Gefühl aufkommen lässt.
Und wenn Sie bisher gedacht haben, Womenizer sind die aus der Arnold Schwarzenegger Clique – weit gefehlt. Dieser Riesling für Feen und Elfen ist so zart, so fein, so elegant. Dagegen wirkt selbst George Cloney mit seinem frauenverzehrenden Augenaufschlag eher rustikal. Was sollte oder was könnte er noch besser machen, um zumindest auf ähnlicher Startposition zu stehen beim großen Wettlauf um die schönsten Frauen? Unser Tipp: Statt immer nur Kaffee vielleicht mal ein Gläschen Riesling für Feen und Elfen vom Weingut Nick Köwerich in Leiwen an der Mosel.Ein solcher Riesling von der Mosel ist unvergleichbar und bewirkt bei Liebhabern dieser Leichtigkeit - ganze 10% Alkohol - jedes Mal schiere Begeisterung. Nirgendwo auf der Welt kann dieser Stil nur ansatzweise nachempfunden werden und darauf sind die besten Winzer aus dem Moseltal mittlerweile auch wieder verdammt stolz.  

Inhalt: 0.75 Liter (14,00 €* / 1 Liter)

10,50 €*
Bons Ventos, rot, 2018, Portugal, trocken
Nun gibt es immer wieder die Situation, daß wir doch etwas mehr Kraft in unserem Rotwein suchen. Sei es, dass wir verliebt sind in wuchtige, schwere, muskulöse Weine. Sei es, dass wir den Wein zum Essen suchen und er dabei gegen ein Aromenpaket sich durchsetzen muss. Oder man trinkt den Rotwein sowieso nur pur - ohne ein Essen - und möchte sich ganz und gar mit dem Wein selbst beschäftigen. So zumindest beschreiben unsere Kunden im BODA-WEINHAUS wenn sie in die Weinhandlung kommen, was ihnen an einem guten Rotwein so wichtig ist. Dann darf und muss es schon was Schöneres sein! Hierfür möchten wir auf die Reserve Qualität von BONS VENTOS verweisen. Was macht ihn um so viel besser? Nun, da ist erst einmal die Farbe, denn er hat anders als der kleine Bruder noch 15% Syrah im Rebsortenspiegel mitbekommen. Die sorgt bekanntlich für tiefdunkle Farbe im Wein und wenn Sie nicht davor zurückschrecken, dass ein Wein schon mal pechschwarz im Glas steht, wird das ihr Favorit sein können. Mehr als nur tiefrot im Glas lockt er die Nase mit Aromen dunkelroter Beeren. Am Gaumen zeigt er sich körperreich und saftig mit einer dichten Primärfrucht. Der Zusatz „Reserva“ weist immer darauf hin, dass ein Wein mit feinem Ausbau im Fass ein besonderes Finish bekommen hat, ihn geschmeidig und würzig erscheinen lässt. Mir sind die Weine dann am liebsten, die kraftvoll genug sind - und damit ist jetzt nicht etwa der Alkohol gemeint, sondern der Extrakt, also das, was ich als Rotwein wahrnehme mit all seinen Facetten - dass man vom Ausbau im Fass eigentlich gar nichts merkt. Ein leises „Parfum“ auf der Zunge darf es sein, aber nur durchaus dezent. Genau das zeigt diese Reserva auch. Man schmeckt die Frische. Der Wein - und das merkt man - zieht einem nach dem zweiten oder dritten Glas nicht gleich den Boden unter den Füßen weg. Trotzdem wird er den Grillabend prächtig begleiten und hierbei Raum für allerlei schöne Verbindungen lassen.   

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Andres & Mugler Cuvée Louis Winzersekt Brut,
Steffen Mugler & Michael Andres sind als Winzer selbst mit ihren Betrieben eher bescheiden und nicht auf der Suche nach großen Auszeichnungen. Aber im Doppelpack kommen die Sekte aus ihrer Sektmanufaktur stets auf die vordersten Plätze bei vergleichenden Proben. Nur hat man es als kleine Manufaktur natürlich schwerer, sich auf allen großen Präsentationen vorzustellen. Die Menge ist einfach nicht da, um die Nachfrage zu befriedigen. Deswegen bleibt man lieber klein und qualitätsverliebt und macht das, was man am besten kann: Deutschen Sekt, der auch die Anhänger von feinstem Champagne von den Stühlen reißt. Ein wichtiges Qualitäts- ,oder sagen wir besser, Genusskriterium ist bei den Sekten von Andres & Mugler, daß sie stets mit voll ausgereiften Trauben arbeiten. Das ist ein Standard, den sich nur sehr kleine Betriebe erlauben können, was man aber schon beim ersten Schluck merkt und sich dann in seiner Bekömmlichkeit zeigt. Die Cuvée Louis ist ihr "Flaggschiff" und nimmt voll Fahrt auf, um die edelsten Champagne zu kapern. Leute, unsere Winzer, deren Vorfahren einst die Champagne groß gemacht haben, kehren zurück zu ihren Wurzeln und machen Sekte, die zum Feinsten gehören, was sich mit feinen Bläschen im Glas dem Genusstrinker präsentiert.

Inhalt: 0.75 Liter (29,33 €* / 1 Liter)

22,00 €*
Bouvet-Ladubay - Excellence Crémant de Loire Brut Blanc
Wir vergeben keine Punkte, wir trinken die Gläser einfach aus.Vor 15 Jahren, als jährlich nicht mehr und nicht weniger als 1.200 Flaschen den Weg von der Loire nach Deutschland fanden, war das BOUVET-LADUBAY ein echter Geheimtipp. Mittlerweile überschlagen sich die Presseleute oder die Einkäufer großer Häuser mit Lobeshymnen zu diesem Haus. Der Cremant ist dabei so etwas wie ein Aushängeschild geworden. Mit 80% Chenin Blanc präsentiert er die Loire und ihren Reichtum an Geschmack. Nüsse und Honig sind ständige Begleiter im Aromenpaket dieser Rebsorte. Angedockt werden – der Gesetzgeber will es so – 20% andere Trauben, und schon entsteht eine Spitzencuvée, die ihresgleichen sucht. Weinwirtschaft Wettbewerb „Die 100 Weine des Jahres 2015“ Veröffentlicht am 15.1. 2016. Bouvet-Ladubay hat dieses Jahr wieder gewonnen, aber nicht wie die … 6 Jahre (!) vorher mit dem Cuvée Trésor, sondern mit ihrem Klassiker Crémant de Loire Excellence, was die Leistung dieses „Brot und Butter“ Crémant noch stärker macht. Kommentar der Weinwirtschaft „Der Topseller im Fachhandel schlechthin, und das bei konstant guter Qualität und unverkennbarem Stil. Der Crémant-Botschafter der Loire.“

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*
NETT-I-TIVO, feinherb, rot, Bergdolt-Reif & Nett
"Der Erfolg gibt ihm doch recht. Scheinbar ist dies (gemeint ist der Primitivo) der Typ von Rotwein, den wir alle am liebsten trinken."  erklärt uns Christian Nett, warum er seine neuste Kreation schlicht und einfach NETT-I-TIVO genannt hat. Aber ist es eine Verballhornung des wohl beliebtesten Weines in unseren italienischen Restaurants oder ist es mehr die Anerkennung, die ihn dazu brachte, diesen Wein mit einem "Primitivo" gleichzusetzen? In der Tat, gesteht uns Christian Nett, habe er sich immer ein wenig geärgert, daß man zu ihm in die Südpfalz kam und ihm dort vom Primitivo als dem eigentlichen Lieblingsrotwein von seiner Kundschaft vorgeschwärmt wurde. "Ich möchte etwas machen," gestand er seiner Frau "das die Leute an den tiefen Süden Italiens denken läßt, was dann aber nicht diese barocke Schwere besitzt."   Vorausgegangen aber war vor drei Jahren ein Weihnachtsessen mit der gesamten Belegschaft des Weinguts bei dem verschiedene Primitivos probiert wurden. Sie passten alle gut zum traditionellen Gänsebraten und den würzig bis süßlichen Beilagen. Und eigentlich passte Primitivo jeder ausgezeichnet, denn wirklich trocken waren diese Italiener nicht. Vielmehr zeigten sie leichte Restsüße und ein durch üppigen Alkohol geprägtes Mundgefühl. Samtig, wenig Barrique im Geschmack und intensiv fruchtig: Herz, was willst du mehr. Nach diesem denkwürdigen Abendessen - man hatte sich 24 verschiedene Primitivo aus diversen Online-Shops besorgt - zog es Christian Nett in den Keller. Dort zog er ein paar Fassproben und die wurden dann verschnitten und als Primitivo nach Pfälzer Art abgeschmeckt. Und dann ist ihm etwas gelungen, was man vielleicht die Quadratur des Kreises nennen sollte. Der Wein hat die Farbe und Dichtigkeit von einem tiefdunklen Südfranzosen, die Geschmeidigkeit eines badischen Spätburgunders und die kirschige Frische eines Sangiovese aus der Toskana. Allemal also ein Roter, den man nicht von der Bettkante stoßen wird und vor dem man sich verdammt in acht nehmen muss, denn er ist fesselnd, verführerisch und schmeichelnd vom ersten bis zum letzten Schluck.

Inhalt: 0.75 Liter (19,33 €* / 1 Liter)

14,50 €*
Merkle Wildspontan Blanc de Noir, 2021, trocken
Der Blanc de Noir ist eine von diesen herrlichen Spezialitäten, welche die Winzer immer zum Frühling aus dem Ärmel ziehen. Aus dunklen Trauben gewonnen und gänzlich wie ein Weißwein verarbeitet. So bringt der Blanc de Noir die Frische des Weißweins und die Gaumenfülle eines Roten ins Glas.Das Beste aber ist, dass Kunden mit einer Histaminunverträglichkeit, die bisher jegliche Wein gemieden haben, mit diesem sehr natürlich bereiteten Weinen von Merkle deutlich besser zurecht kommen. Bitte aber erst einmal in Maßen ausprobieren auch wenn das direkt nach dem ersten Glas ganz schön schwerfällt.

Inhalt: 0.75 Liter (14,53 €* / 1 Liter)

10,90 €*
Lemberger Steillage Wildspontan - Merkle Rotwein trocken 2018
Das ist Lemberger pur von Merkle! Hier stehen bei diesem Rotwein Aromen von Cassis, Sauerkirsche und Brombeere an erster Stelle. Im Abgang frische schwarze Pfeffernote mit pikantem Nachhall. Daneben stehen noch rote Feigen, etwas Rauch und ein markanter, langanhaltender Geschmack. Eine Besonderheit des Weinguts Merkle ist die Verwendung von Wildhefen aus dem eigenen Weingarten. Beste Erfahrungen mit diesem Wein haben unsere Kundinnen gemacht, die an einer Histaminunverträglichkeit leiden.

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Clos Pons Alges, 2015, rot
Was wir als echten Gourmet-Wein bezeichnen liest sich bei anderen so oder ähnlich:In der Nase aromatisch mit tiefer Frucht und leichter Holznote. Am Gaumen dann verspürt man Aromen von reifen Beeren und Kirschen mit einem Hauch Marmelade begleitet von Lakritze und mineralischen Noten. Feine Gewürznoten und eine nicht zu verbergende Säure vollenden seinen Geschmack.Lange genug hat man Kunden, mit dererlei blumigen Beschreibungen verwirren können. Auf jeden Fall ist und bleibt der Alges ein echter spanischer Wein. Vielleicht eher ein katalanischer Wein. Auch wenn er im Eichenfass ausgebaut wurde, ist der Eindruck vom Holz deutlich zurückhaltender als man es von traditionellen spanischen Weinen kennt. Liegt es an den wesentlich größeren Fässern, die sie nutzen? Wahrscheinlich! Es ist aber auch die starke Aromatik des Weines an sich, die gar nicht so sehr auf unterstützende Barriquenoten angewiesen ist und das macht ihn ausgesprochen sympathisch im Glas. Wir sagen ganz einfach dies ist "unser Gourmetwein" par excellence. Nehmt ihn mit auf die Couch. Stellt ein zweites Glas daneben und ihr werdet bestimmt nicht lange allein bleiben. Der Wein verströmt atemberaubende Aromatik und genießt es mit euch, den Tag ausklingen zu lassen.

Inhalt: 0.75 Liter (19,73 €* / 1 Liter)

14,80 €*
%
Tipp
Probierpaket "Easy-Drinking"
"Easy-Drinking" das sind unsere Vorschläge für das leichte Abendbrot, das Treffen mit Freunden wenn der Wein mindestens so gut sein soll wie die Freundschaft selbst, die Momente zu denen eine einzelne Flasche kaum reichen wird, Weine, die eigentlich jedem gefallen und Weine von denen man nie zu wenig zuhause haben sollte. Es sind Weine für Leckerschmecker aber nicht für Wein-Snobs. Keine Flaschen zum Einlagern aber immer zum Austrinken. Wir legen unseren Probierpaketen immer eine von unseren leckeren, original französischen Saucisson dazu. Deswegen unsere Probierpakete nicht lange irgendwo stehen lassen, sondern am besten sogleich öffnen. Im Paket enthalten sind je eine Flasche:Surfing Chardonnay, weiß, 2020, trocken, Bergdolt-Reif & NettBons Ventos, rot, 2016, Portugal, trockenChâteau Vignol Entre-Deux-Mers, weiß, 2019Duffour Père & Fils, Gascogne 2020, rot, trockenPURA VIDA, weiß, 2019, feinherbBiking, rot, 2020, Bergdolt-Reif & Nett

Inhalt: 4.5 Liter (11,53 €* / 1 Liter)

51,90 €* 55,30 €* (6.15% gespart)
%
Probierpaket "Rosé, Farbe des Sommers"
Er gehört einfach in die warme Jahreszeit wie Trägerhemdchen oder Bermudashorts. Er gefällt sich in Kombination mit warmen Abenden auf Terrassen und Balkonen. Er schmeckt verführerisch zur Landhausküche vom Grill. Er paßt zu Fleisch und zur vegetarischen Küche. Er ist so vielfältig, daß es immer schade ist, wenn ein Sommer eigentlich viel zu kurz ist. Mancher kennt Rosé noch in seiner süßen, leicht angestaubten Variante. Heute aber ist er fruchtig und lebendig. Wirkt stets belebend und frisch. Ist schon lange erwachsen geworden und gefällt sich immer größerer Beliebtheit bei uns allen. Unser ProbierPaket gibt einen kleinen Einblick in seine Vielfäligkeit. Wir legen unseren Probierpaketen immer eine von unseren leckeren, original französischen Saucisson dazu. Deswegen unsere Probierpakete nicht lange irgendwo stehen lassen, sondern am besten sogleich öffnen. Im Paket enthalten sind je eine Flasche:Château Mire L'Etang - Cuvée Corail, rosé, 2020, trockenRosé Edition, 2019, trocken, Bergdolt-Reif & NettMerkle Wildspontan Blanc de Noir, 2019, trockenMerkle Wildspontan Rosé Saignée, 2019, trockenSwimming, rosé, 2020, trocken, Bergdolt-Reif & NettPURA VIDA, rosé, 2019, feinherb

Inhalt: 4.5 Liter (13,31 €* / 1 Liter)

59,90 €* 67,10 €* (10.73% gespart)
%
ALT Probierpaket "Weine für jeden Tag"
Ehrlich, korrekt, vielschichtig, süffig, wohlschmeckend, verführerisch, Gipfelstürmer. Hier haben wir Weine zu einem Probierpaket geschnürt, wo ihr schon nach dem ersten Glas merkt, daß hier einfach alles stimmt. Die Rotweine haben wir so ausgesucht, daß ihr auch wenn ihr erst einmal mit Rotwein probieren anfangen wollt, Spaß haben werdet. Die Roten sind allesamt zugänglich, haben auf jeden Fall Charakter und somit auch total verschieden. Der PuraVida ist ein Weißwein, der jungen Weintrinker total viel Freude bereitet und mir dem Weißwein von Duffour habt ihr sowieso den Wein, der über all die Jahre die allermeisten Auszeichnungen, Medaillen und Lobeshymnen in der internationalen Presse bekommen hat. Aber jetzt soll auch Schluß sein mit den Lobeshymnen. Wir wünschen viel Spaß mit diesen Weinen.Im Paket enthalten sind je eine Flasche: PURA VIDA Weißwein, feinherb 2019Duffour Père & Fils, Gascogne 2019, weiß, trockenVelours de Côteaux Beaujolais-Villages 2018, rotDuffour Père & Fils, Gascogne 2017, rot, trocken Quinta da Boavista Terra da Malta TintoParanoia Nett Rotwein Pfalz, feinherb

Inhalt: 6 Paket(e) (7,00 €* / 1 Paket(e))

42,00 €* 46,30 €* (9.29% gespart)
Müller Klöch, Blauer Zweigelt Steiermark 2019, rot
Sie gilt als Toskana Österreichs mit ihrer lieblichen Landschaft, ihrer vorzüglichen Küche und den tollen Weinen. Dann zeigt sich die südliche Steiermark als Sonnenstube und somit als verlässlicher Partner, um viel mehr als nur anständige Weine hervorzubringen. Wenn jetzt aber vermutet wird, hier würden sich schwere Alkoholmonster in den Flaschen verbergen, der hat weit gefehlt. Im Sortiment der Familie Müller aus Klöch finden sich keine Weine, die mehr als 13,5 Vol.% haben. Als wir die Weine der Müllers für unser Sortiment ausgewählt haben, wurden sie von allen Testern als schlank, fein, nahezu filigran und doch nachhaltig im Geschmack beschrieben.Der Rotwein schlechthin wofür Österreich berühmt ist, dürfte wohl der Zweigelt oder auch Blauer Zweigelt sein. Nie zu schwer, nie zu deftig, nie ruppig oder gerbstoffreich. Dafür stets mit schöner duftiger Pflaumennote und fürchterlich schöner Wein zum kleinen A

9,50 €*
%
Probierpaket "Weine die nicht jeder kennt"
Weine die nicht jeder kenntEigentlich könnten wir es auch unser „glory package“ nennen, denn über die Jahre haben wir uns einen Namen gemacht mit solchen Weinen, die fern ab vom Mainstream beheimatet sind. Ihr werdet auf jeden Fall spannende Entdeckungen machen. Wer kann da schon Nein sagen? Dabei sind brandgefährliche Weine wie der Muskateller, ein Paradebeispiel für den immer noch viel zu sehr unterschätzten Blaufränkisch aus der Steiermark oder mit dem Madiran bieten wir einen echten Haudegen an, denn der stammt wie weiland D’Artagnan - Drei Musketiere - aus dem tiefen Südwesten von Frankreich.Wir legen unseren Probierpaketen immer eine von unseren leckeren, original französischen Saucisson dazu. Deswegen unsere Probierpakete nicht lange irgendwo stehen lassen, sondern am besten sogleich öffnen.Im Paket enthalten sind je eine Flasche:Muskateller, weiß, 2019, feinherb, Bergdolt-Reif & NettChâteau de La Mirande Picpoul de Pinet, weiß, 2019Herrenhof Lamprecht Buchertberg Blaufränkisch, rot, 2018Château Barrejat Madiran Cuvée Vieux Ceps, rot, 2018, trockenMas Lumen In Vitro, rot, 2015Atalaque - Garnacha de la Peraleda, rot, 2017

Inhalt: 4.5 Liter (18,87 €* / 1 Liter)

84,90 €* 96,90 €* (12.38% gespart)
%
Probierpaket "Klassiker im Sortiment"
Diese Weine haben sich bewährt. Unser Methusalem - wir verraten aber nicht welcher das ist - ist schon über 30 Jahre in unserem Sortiment. Das sollte erst einmal einer nachmachen! Was wir damit sagen wollen? Erst einmal verlässliche Qualität über viele, viele Jahre stecken dahinter. Für uns als langjährigem Kunden natürlich auch beste Einkaufskonditionen. Für dich als Kunden große Sicherheit, denn du probierst hier die bewährtesten Weine, die manche Kehle schon gefüllt haben, viele Feste begleiten durften und eine spektakulär großen Fangemeinde haben.Im Paket enthalten sind je eine Flasche:Château Barrejat Madiran Cuvée Vieux Ceps, rot, 2018, trockenDuffour Père & Fils, Gascogne 2020, weiß, trockenDomaine du Pré Baron Sauvignon de Touraine L'Elegante, weiß, 2019Nick Köwerich - Einblick No. 1 - Riesling Mosel, weiß, trocken, 2018Château Mire L’Etang – Cuvée des Ducs de Fleury La Clape, 2016, trockenGrauburgunder Tradition, weiß, 2020, trocken, Bergdolt-Reif & Nett

Inhalt: 4.5 Liter (13,98 €* / 1 Liter)

62,90 €* 68,70 €* (8.44% gespart)
Aglianico del Vulture, rot, 2018, Italien, trocken
Der Aglianico de Vulture gilt als "Barolo aus dem Süden Italiens" und zeigt sich im Jahrgang 2014 als ganz hervorrragender Rotwein aus Italien. Ist leider viel zu wenig bekannt. Aber die Aglianico Traube macht es einem auch nicht immer ganz einfach, geliebt zu werden. Sie kann kräftige Tannine zeigen und die Säure dieser Traube ist auch nicht ganz ohne. Dem entgegen setzen können wir aber, daß sie zu den wohl ältesten Rebsorten Italiens gehört, aus Griechenland stammt und besonders auf vulkanischen Böden in Kampanien und der Basilikata zu großartigen Rotweinen heranreifen kann. Man muss sich nur darauf einlassen, daß Italiens Stärke eigentlich in den vielen noch erhaltenen authochtonen Rebsorten liegt. Ein Wein aus der Toskana beispielsweise, der modern und nach internationalem Zuschnitt aus den Bordeaux Rebsorten vinifiziert ist, sollte jedem Liebhaber italienischer Rotweine eher Distanz als große Hinwendung abverlangen. Hingegen ist ein Aglianico die ehrliche Variante. Mit ein paar Jahren der Reife geht hier aber richtig die Post ab. Dichtes, beeriges Aroma, maulfüllend und mit Überraschungsfaktor, daß man in der Welt der chicen, teuren roten Italiener immer wieder Entdeckungen machen kann.

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*
Müller Klöch, Gewürztraminer Vulkanland Steiermark 2019, weiß
Sie gilt als Toskana Österreichs mit ihrer lieblichen Landschaft, ihrer vorzüglichen Küche und den tollen Weinen. Dann zeigt sich die südliche Steiermark als Sonnenstube und somit als verlässlicher Partner, um viel mehr als nur anständige Weine hervorzubringen. Vom Duft her kaum zu übertreffen und durch viel süße Vertreter aus dem Elsaß vornehmlich hat sich der Gewürztraminer aus unseren Regalen leider heraus gekegelt. Denn eigentlich braucht der Gewürtraminer keine Süße. Seine „Kernkompetenz“ ist das Aroma, was er sowieso in sich trägt und das heißt: Rosengarten. Ein gutes Glas Gewürztraminer an die Nase zu halten ist wie in einer Liebeslaube eines Rosengartens zu stehen. Probiert es aus. Wir geben euch unser Wort, dass ihr ganz schön schnell dahin schmelzen werdet.

12,70 €*
%
Probierpaket "Festtagsweine"
Mal angenommen du hast ein paar schöne stressfreie Tage vor dir. Ihr habt schön eingekauft, es wird das eine oder andere Lieblingsgericht bestimmt auf den Teller kommen. Eigentlich sonnenklar, daß wir dir dazu die richtigen Weine liefern werden.Im Paket enthalten sind je eine Flasche:Gosset Champagne Grand Blanc de Blanc, BrutAndres & Mugler Blanc de Noir Brut SektSteinfass Silvaner, weiß, 2020, trocken, Bergdolt-Reif & NettNick Köwerich Herr Mosel Riesling - Weißwein, trocken, 2019Mas Lumen La Sylve, rot, 2003Shiraz Avantgarde, rot, 2018, Bergdolt-Reif & Nett

Inhalt: 4.5 Liter (27,76 €* / 1 Liter)

124,90 €* 138,80 €* (10.01% gespart)
%
Probierpaket "Weine für jeden Tag"
Das sind immer Weine, die einen durchaus verzaubern, aber nicht berauben. Nicht einem die Contenance nehmen, aber einen Abend mit Freunden gut begleiten werden. Der Engländer spricht von „good value for money“ und wir meinen, dass ihr hier richtig, richtig gute Weine für’s Geld bekommt. Dies Probierpaket sollte sich eigentlich jeder einmal bestellen.Wir legen unseren Probierpaketen immer eine von unseren leckeren, original französischen Saucisson dazu. Deswegen unsere Probierpakete nicht lange irgendwo stehen lassen, sondern am besten sogleich öffnen.Im Paket enthalten sind je zwei Flaschen:PURA VIDA, weiß, 2019, feinherbDuffour Père & Fils, Gascogne 2020, weiß, trockenVelours de Côteaux Beaujolais-Villages, rot, 2018Duffour Père & Fils, Gascogne 2020, rot, trockenTerra da Malta - Vinho Regional Lisboa, rot, 2018Paranoia, rot, 2018, feinherb, Bergdolt-Reif & Nett

Inhalt: 4.5 Liter (9,98 €* / 1 Liter)

44,90 €* 47,80 €* (6.07% gespart)
%
ALT Probierpaket "Weine die nicht jeder kennt"
Schon mal einen Rotwein aus Saumur (sprich: ßomühr) getrunken? Warum gilt der trockene Chenin von dort als äußerst sophisticated? Wie sieht es aus mit dem Clairet aus Bordeaux oder mit dem Grauburgunder der jungen Berlinerin? Müssen die Moselweine aus Toplagen zwangsläufig süß sein und warum unterlegt ein Winzer aus dem Rheingau seinen klassischen Riesling mit so etwas wie roten Traminer? Wenn du zu allem die Antwort weißt, ist das kein Probierpaket für dich. Wenn du aber alles wissen willst, dann musst du es bestellen.Im Paket enthalten sind je eine Flasche:Grauer Burgunder trocken "Famose Schose" 2018, Baden KaiserstuhlDomaine du Vieux Pressoir Saumur Puy Notre Dame Caradoc 2018, trockenDomaine du Vieux Pressoir Saumur Elegance 2019, trockenNick Köwerich Herr Mosel Riesling - Weißwein, trocken, 2019Château Vignol Bordeaux Clairet 2019, roséDaniel Signature D ZWEI

Inhalt: 4.5 Liter (15,11 €* / 1 Liter)

68,00 €* 76,30 €* (10.88% gespart)
Olé Olà, rot, 2018, trocken, Bergdolt-Reif & Nett
Noch gibt es deutlich weniger Fans von roten, deutschen Weinen als von Weißwein aus hiesigen Lagen. Im Ausland hingegen erfreut sich Deutscher Rotwein schon seit Jahren einer immer größer werdenden Nachfrage. Mit diesem Wein setzt Christian Nett ein Zeichen für Internationalität in seinem Keller. Schaut man auf die Rebsortenzusammenstellung, so findet man das, was landauf landab schon immer Furore gemacht hat und was  internationales Geschmacksmuster verspricht.

Inhalt: 0.75 Liter (18,00 €* / 1 Liter)

13,50 €*
Prosecco Frizzante Wild Nature
Als wir uns in Italien nach den Pionieren für die Bereitung von Biodynamischen Weinen erkundigt haben, stießen wir auf die Aziende Agricola Fidora. Die sind bereits seit 1974 ein Biobetrieb also lange, lange bevor hier jemand an so etwas gedacht hätte, sich damit zu qualifizieren. Niemand wird das Veneto verlassen, ohne einige Male mittags oder abends in einer Bar ein Glas Prosecco getrunken zu haben. Eigentlich schade, daß wir diese Idee von Lebensqualität nicht mehr übernommen haben. Ein Frizzante ist stets die Variante mit etwas weniger Perlen im Glas.

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
Muskateller, weiß, 2019, feinherb, Bergdolt-Reif & Nett
Aufgepasst! Dieser Muskateller ist brandgefährlich. Mächtig konzentrierte Muskateller- und damit auch Rosenblütenaromatik in der Nase. Verdammt schönes Fruchtspiel von herrlich reifen Trauben. Fast üppig in seiner Art, obwohl er nur gerade mal 11,5 % Vol in die Flasche bringt. Man wird sich seiner Aromatik kaum entziehen können und wer sich dann sogar noch eine Zigarre am Abend auf der Verada anzündet, der/ die ist ziemlich bald hoffnungslos verknallt in diesen Muntermacher.  

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*